•  MG 5849
  •  MG 5927
  •  MG 5889
  •  MG 5938

Herzlich willkommen!

Friedrichskoog steht für entspannten, naturnahen und gesunden Erlebnisurlaub und hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Gästen einzigartige Naturerlebnisse zu bieten. Um dies zu erreichen und auch zukünftig ein attraktives Urlaubs- und Ausflugsziel zu bleiben, wurde ein Umsetzungsmanagement eingerichtet, dass sich mit der touristischen Neuausrichtung der Gemeinde beschäftigt. Damit Sie als Einheimischer oder Leistungsträger vor Ort von dieser touristischen Entwicklung in gleichem Maße profitieren, benötigen wir Ihre Unterstützung.  

Deswegen haben wir für Sie auf den folgenden Seiten Wissenswertes über das Umsetzungsmanagement, die Hintergründe und weitere Dokumente zusammengestellt und werden Sie hier über Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen informieren. Begleiten Sie Friedrichskoog auf seinen neuen Wegen und unterstützen Sie Ihren Ort bei diesem Entwicklungsprozess.  

Sie habe eine Frage oder Anregung? Dann setzen Sie sich gerne mit unserem Umsetzungsmanagement in Verbindung.       

Montägliche Sprechstunde im März und April

Am 20. und 27. März sowie am 3. April fällt die Sprechstunde des Umsetzungsmanagements leider aus. Als Alternativtermin wird Freitag, der 24. März von 13:00 bis 17:30 Uhr im Bürgerbüro angeboten. Die Sprechstunde des Bürgermeisters ist von den Änderungen nicht betroffen. Ab Montag, den 10. April findet dann die Sprechstunde des Umsetzungsmanagements wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

Informationsveranstaltung für Gastgeber und touristische Anbieter

Der Tourismus-Service Friedrichskoog und der Fremdenverkehrsverein Friedrichskoog e.V. luden am vergangenen Samstag zu einer Informationsveranstaltung ein. Es ging um aktuelle Themen rund um den Tourismus in Friedrichskoog, u. a. um den Saisonverlauf 2016, die geplanten Ferienhäuser in Spitze, die Deichverstärkung, den Trischendamm, den Hafen und den Indoor-Spiele-Wal "Willi".

Infoveranstaltung für Einwohner

Am vergangenen Samstag fand eine Informationsveranstaltung für die Einwohner Friedrichskoogs statt. Der Bürgermeister und das Umsetzungsmanagement berichteten über den aktuellen Sachstand zur touristischen Neuausrichtung. Neben der Deichverstärkung und der Attraktivierung des Trischendamms, wurden die Entwicklungsszenarien für den Hafen, die Ideenskizze für das Weltnaturerbe Achtern Diek sowie weitere geplante Maßnahmen vorgestellt und diskutiert. Die Vorträge der Veranstaltung können Sie hier einsehen.

friedrichskoog logo
amt marne logo
kreis dithmarschen logo
dithmarschen tourismus logo
nordsee tourismus
metropolregion hamburg logo

gefördert von

sh melur logo