• 191024 Planung Trischendamm
  •  MG 5889
  •  MG 5927
  •  MG 5938

Herzlich willkommen!

Friedrichskoog steht für entspannten, naturnahen und gesunden Erlebnisurlaub und hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Gästen einzigartige Naturerlebnisse zu bieten. Um dies zu erreichen und auch zukünftig ein attraktives Urlaubs- und Ausflugsziel zu bleiben, wurde ein Umsetzungsmanagement eingerichtet, dass sich mit der touristischen Neuausrichtung der Gemeinde beschäftigt. Damit Sie als Einheimischer oder Leistungsträger vor Ort von dieser touristischen Entwicklung in gleichem Maße profitieren, benötigen wir Ihre Unterstützung.  

Deswegen haben wir für Sie auf den folgenden Seiten Wissenswertes über das Umsetzungsmanagement, die Hintergründe und weitere Dokumente zusammengestellt und werden Sie hier über Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen informieren. Begleiten Sie Friedrichskoog auf seinen neuen Wegen und unterstützen Sie Ihren Ort bei diesem Entwicklungsprozess.  

Sie habe eine Frage oder Anregung? Dann setzen Sie sich gerne mit unserem Umsetzungsmanagement in Verbindung.       

Rundwanderweg im Endspurt

Vom Großparkplatz durch den Kurpark bis zum Parallelweg und entlang der Nordseestraße durch die Hochzeitsallee wieder zurück zum Großparkplatz: der 3,5 km lange Weg hat seine finale Deckschicht erhalten und kann ab sofort begangen werden. Links und rechts entlang des Weges sind die Naturerlebnisstationen fast komplett. Farbige Stangen kennzeichnen die Station und werden noch mit Pricken und Infotafeln versehen. Im Laufe des Junis ist mit der Fertigstellung der Stationen und der Beleuchtung zu rechnen.

Es ist darauf zu achten, dass es sich bei dem Weg um einen reinen Fußweg handelt. Eine Nutzung durch Fahrrad- und Gocart-Fahrer ist nicht erlaubt und würde dazu führen, dass der Weg in kürzester Zeit beschädigt wäre.

Bauarbeiten am Rundwanderweg gehen weiter

Anfang des Jahres begannen die Bauarbeiten in Friedrichskoog-Spitze. Die nassen Witterungsverhältnisse erschwerten die Umsetzung der Maßnahme. Inzwischen ist die Herstellung des Weges und die der 11 Informationsstationen wieder im Zeitplan. Obwohl die finale Deckschicht noch nicht aufgetragen ist, wird der Weg schon gut genutzt. Ende Mai sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. 

Wir sind für Sie da!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der aktuellen Situation, findet die montägliche Sprechstunde zurzeit nicht statt. Wir haben uns verantwortungsvoll ins Homeoffice orientiert, sind jedoch weiterhin über die gewohnten Kanäle telefonisch, per E-Mail und Skype für Sie erreichbar.

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung stehen uns weiterhin effektive Wege zur Begleitung und Unterstützung zur Verfügung, um mit Ihnen gemeinsam die touristische Neuausrichtung der Gemeinde Friedrichskoog fortzusetzen.

Melden Sie sich jederzeit gerne bei Rückfragen, Unklarheiten, Wünschen und Ideen!

Bleiben Sie gesund!

Ihre

Juliane Reich
inspektour GmbH

friedrichskoog logo
amt marne logo
kreis dithmarschen logo
dithmarschen tourismus logo
nordsee tourismus
metropolregion hamburg logo

gefördert von

sh melur logo