Seit heute ist es offiziell: Das Kabinett hat im Rahmen seiner auswärtigen Sitzung in Brüssel die Förderung von 14 Projekten der ländlichen Entwicklung Schleswig-Holsteins beschlossen, darunter befindet sich auch die Förderung des Rundwanderwegs in Friedrichskoog-Spitze mit einer Summe von 251.058 € aus ELER-Mitteln. Sobald die letzten Genehmigungen für die Herstellung des Weges vorliegen, kann der Förderbescheid ausgestellt und die Maßnahme ausgeschrieben werden. Die gesamte Medieninformation finden Sie hier.