Am vergangenen Freitag überreichte Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote im Namen der Förderfonds der Metropolregion den Bewilligungsbescheid für die Erstellung des Hafenentwicklungskonzeptes inkl. einer Machbarkeitsstudie an den Bürgermeister Roland Geiger. Dabei sagte er: „Die Gemeinde Friedrichskoog schaut nach vorn und gibt den Startschuss für die touristische Entwicklung ihres Hafens. Das freut mich als Kommunalminister des Landes Schleswig-Holstein auch deshalb, weil es die Partnerschaft zwischen Land und Kommunen weiter festigt." Die vollständige Pressemitteilung ist hier nachlesbar.