Seit heute sind die vier finalen Ideen für ein Objekt am Ende des Trischendamms im Tourismus-Service Friedrichskoog und im Bürgerbüro einsehbar. Dabei handelt es sich um vier Skulpturen, die im Vorfelde von der Jury aus den zwanzig eingereichten Idee als am geeignetsten ausgewählt wurden. Nun liegt es an den Friedrichskooger zu entscheiden, welche der vier Ideen umgesetzt werden soll. Unter allen Teilnehmern wird ein Frühstück für zwei Personen im Café Küstenperle verlost. Der Stimmzettel für den Wettbewerb liegt sowohl beim Tourismus-Service als auch im Bürgerbüro aus und kann bis zum 29. Januar eingereicht werden. Hintergrundinformationen zum Wettbewerb sowie die Ideen finden Sie auch hier.