Auf der Ausschusssitzung am 20.3. wurde der aktuelle Sachstand zum Umsetzungsmanagement, die Zukunft des Tourismus-Service Friedrichskoogs sowie die weitere Vorgehensweise bezüglich der Attraktivierung des Badestrandes im Rahmen der Deichverstärkung diskutiert. Auch wurden weitere Ideen gesammelt, die kurzfristig in diesem Jahr in Spitze umgesetzt werden könnten.